Mediathek

Happy Birthday, Caritas

Viele Bewohner und Kollegen aus den verschiedensten Einrichtungen haben sich für unser Jubiläum zum hundertjährigen Bestehen des Caritasverbands Stuttgart ins Zeug gelegt und auf kreative Weise ihre ganz persönlichen Geburtstagsgrüße als unterhaltsame Videoclips gesendet.

Woche für Woche veröffentlichen wir hier einen neuen Clip und möchten uns ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken.

Flüchtlingsunterkunft Kurt-Schumacher-Straße

Wohnverbund Wangen-Ost Haus Ursula

Schülerhaus Schwabschule Dingsda

Schülerhaus Schwabschule

Treffpunkt Lauftreff

Haus Adam Müller-Guttenbrunn

Hilfen zur Erziehung Wohngruppe Südwind und Südpol

Caritas Gemeinschafts-Stiftung

Betreutes Wohnen Christophorushaus

Treffpunkt Chor

Stabstelle Kommunikation und Fundraising

100 Jahre Caritas Stuttgart – Teaser

Gerechtigkeit – Eine Umfrage in Stuttgart

100 Jahre Caritas Stuttgart – Die Interviews

Interview mit Dieter Rilling und Albert Wild

Interview mit Msgr. Dr. Christian Hermes

Interview mit Uwe Hardt und Raphael Graf von Deym

Interview mit Dr. Brigitta Florian und Heinz Wolf

Interview mit Pfr. Walter Julius Elser und Ulrich Ahlert

1917

5. Juni: Auftrag zur Errichtung eines Caritassekretariats für Stuttgart durch Bischof Paul Wilhelm von Keppler

1933

Bis 1933: Auskunftsstelle für deutsche Auswanderer, Beginn der Jugendfürsorge, Sammlungen für Arbeitslose.
Ab 1933: Caritas im Zuge der Gleichschaltung als Teil der nationalsozialistisch organisierten Volkswohlfahrt; dennoch Erhalt der Eigenständigkeit,

1945

Kriegsgefangenen- und Heimkehrerhilfe, Notunterkünfte in Bunkern, Koordination Hoover-Speisung

1957

8. November: Umwandlung des Caritas-Sekretariats in den Caritasverband für die Gesamtgemeinde Groß-Stuttgart

1965

Hilfen für Wohnungslose und ältere Menschen im Johannes-Straubinger-Haus, Eröffnung Psychologische Beratungsstelle für Eltern seelisch erkrankter Kinder, Eröffnung Beschützende Werkstatt für Menschen mit Behinderung

1972

Umwandlung Name in „Caritasverband für Stuttgart e.V.“

1982

1982 bis 84: Aufbau und Etablierung sozialpsychiatrische Dienste

1994

Start sozialpädagogische Arbeit an Schulen
Eröffnung Frauenpension als Wohnangebot für obdachlose Frauen

1999

Gründung Caritas Gemeinschafts-Stiftung

2005

September: Eröffnung Freiwilligenagentur Caleidoskop

2011

Start Projekt „Sonnenkinder“, frühe Hilfen für Familien

2015

6. September: Einzug Flüchtlinge ins Haus Martinus